Trainer

Michael Misseler
Michael Misseler

Michael Misseler

Kontakt: 0157.73873753
internationaltennis@hotmail.com

Durch Zufall ist Michael beim TC Bonndorf gelandet. Vor einigen Jahren kam er als Tennistrainer in das Hotel Vierjahreszeiten nach Schluchsee und lernte dort auch Spieler des TC Bonndorf kennen. Der schöne Schwarzwald und die netten Leute haben es ihm angetan und er wurde hier sesshaft. Bereits in vielen Ländern hat er in eigenen Tenniscamps als C-Trainer erfolgreich trainiert, u.a. auch Spieler der Weltrangliste. Er selber hat unzählige Titel errungen, in der Doppel-Seniorenweltrangliste war er sogar als Nummer 100 gelistet.

Mit Michael hat der Bonndorfer Tennisclub einen Jackpot gelandet, mit viel Humor und Freude am Training mit Kindern hat er unser Ganzjahrestraining mit bis zu 60 Kindern voll übernommen.


Andreas Koliska
Andreas Koliska

Andreas Koliska

Kontakt: Tel: 07703. 1697
andreas-koliska@t-online.de

Andy ist eines unserer Urgesteine beim TC Bonndorf, schon immer blieb er mit Vollblut dem TC treu. Heute spielt er mit seinen Mannschaftskollegen der Herren 40 in der Oberliga vorne mit und ist somit eines unserer Aushängeschilder des Vereins.

Als C-Trainer übernimmt er für die Firma Dunkermotoren (jetzt Ametek) jeden Montag das Training für die Betriebssportgruppe und vor allem nimmt er sich unsere jungen Tennistalente ganz genau unter die Lupe. Zusammen mit seinem Sohn Marco sind die beiden ein eingespieltes Trainerteam und haben Bonndorfer Kinder schon mehrmals bis zum Titel Bezirksmeister begleitet.


Marco Koliska
Marco Koliska

Marco Koliska

Marco ist 20 Jahre alt und spielt seit seinem 5. Lebensjahr Tennis. Als Enkel des Gründungsmitglieds Rudi Koliska ist er fast täglich auf dem Tennisplatz anzutreffen. Tennis ist seine große Leidenschaft.

Seine Erfolge im Tennis können sich sehen lassen, er wurde bereits zweimal badischer Mannschaftsmeister mit der U18, Vize-Bezirksmeister, Jugendvereinsmeister in Bonndorf und Tiengen. Bereits bei den U12 wurde er als Nr. 8 von Baden gelistet, im Badischen Tennisverband ist er mit den Leistungsklassen 7 und 8 vorne mit dabei.

Sein Lieblingsschlag ist die beidhändige Rückhand. Um sein Können weiterzuvermitteln, tritt er nächstes Jahr die Ausbildung zum C-Tennistrainer an.

Darauf sind wir ganz besonders stolz!